Nach oben
Werkstatt online: Marketing & Verkauf Jun '18

Inhalt:

Wissenswertes für Onlineshop-Beginner TÜV NORD HU – Terminbuchung online Der ServiceLister im Überblick
Illu

Sehr geehrte Damen und Herren,

einen Onlineshop zu eröffnen ist für viele Händler zunächst Neuland und wird von vielen Fragen begleitet.

Welche Produkte soll ich anbieten?
Zu welchen Preisen?
Welche rechtlichen Bestimmungen muss ich beachten?

Ausgehend von unserer eigenen Onlineshop-Lösung haben wir einmal nützliche Tipps zusammengetragen, die Ihnen bei diesen Fragen eine Orientierung geben können.

Mit den besten Grüßen aus der Hansestadt Rostock,
Ihr Dr. Arne Hensel

Schon gewusst?

„Ein Drittel der Käufer liebt es, sich durch Produktvorschläge
inspirieren zu lassen.“ Quelle: Google/Ipsos, U.S., “Shopping Tracker,” Online survey,
n=3,613 online Americans 13+ who shopped in the past two days, Oct.–Dec. 2017

Illu

SL-Info

Wissenswertes für Onlineshop-Beginner

Mit Blick auf die rasant wachsende digitale Konkurrenz wird es in Zukunft darauf ankommen, die Vorteile des stationären Handels mit der Einfachheit und großen Reichweite des online Geschäfts zu verbinden – auch und insbesondere für Autohäuser und Werkstätten.
Laut einer Google-Studie gehen 80% der Käufer lieber direkt in einen Laden, wenn Sie wissen, dass sie das gewünschte Produkt dort kaufen und die Ware sofort mitnehmen können. Darüber hinaus sparen Sie die Versandkosten.

Mit einem Shop auf Ihrer eigenen Webseite können Sie ein wesentlich größeres Produktsortiment präsentieren, als es Ihre Ausstellungsfläche jemals erlauben würde – quasi als verlängertes Verkaufsregal. So gelingt es Ihnen, als lokal präsentes Autohaus online nicht nur gefunden zu werden, sondern Ihren Kunden auch neue Kaufanreize zu geben.

Der Einstieg in den Online-Handel stellt für jedes Autohaus Neuland dar – egal ob groß oder klein. Viele Aspekte laufen im Webshop etwas anders als an der Theke. Mit dem ServiceLister erhalten Sie ein bereits fertiges Onlineshop-System, das auf die Herausforderungen im Aftersales angepasst ist und zudem auch gleich die Marken-Produktkataloge im Bereich Zubehör, Räder und Lifestyle mitbringt – die besten Voraussetzungen, gut gerüstet in den Online-Handel einzusteigen.

Was können Sie tun, damit Ihr Onlineshop ein Erfolg wird?

1. Stellen Sie ein gut durchdachtes Sortiment zusammen.
Natürlich sind Sie nicht der einzige Anbieter von Dachboxen und Fahrradträgern. Stellen Sie ein ausgewähltes Sortiment aus oft verkauften Artikeln und spezielleren Angeboten zusammen, mit denen Sie sich von Ihrer Konkurrenz abheben. Der ServiceLister bietet Ihnen Vorlagen für alle gängigen Zubehör- und Lifestyle-Artikel und ermöglicht es Ihnen außerdem, eigene Angebote schnell und einfach zu erstellen.

2. Sie haben einen Onlineshop? Reden Sie darüber!
Das beste Sortiment wird sich nicht verkaufen, wenn niemand davon erfährt. Ein Onlineshop, den Sie auf Ihrer Webseite integrieren, soll vor allem Ihre Stammkunden erreichen und ihnen ermöglichen, Ihre Angebote auch online kaufen zu können. Bewerben Sie diesen also ausreichend unter Ihren Stammkunden! Dazu bietet sich natürlich Printwerbung vor Ort in Ihrem Autohaus an, Newsletter oder Facebook-Kampagnen. Selbstverständlich können Sie auch Google AdWords Kampagnen für Ihren Onlineshop schalten. Um Sie optimal zu unterstützen, haben wir für Sie ansprechendes Print- und Onlinewerbematerial erstellt, welches wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung stellen. Weiterhin beraten Sie unsere Google-zertifizierten Mitarbeiter bei der Erstellung Ihrer AdWords-Kampagnen.

3. Rechtlich auf der sicheren Seite
Einwandfreie Rechtstexte sind für jeden Onlineshop-Betreiber ein Muss. Der ServiceLister bietet technische Rechtssicherheit, für die Texte selbst sind Sie verantwortlich. Mittlerweile bieten einige Online-Kanzleien über Abo-Modelle die Möglichkeit, für einen akzeptablen Preis dauerhaft juristische Unterstützung zu erhalten. Sprechen Sie uns an – wir können bei der Auswahl helfen.

4. Vielfältige Bezahlarten
Der ServiceLister bietet Ihnen die Möglichkeit, mehrere Bezahlungsarten für Ihre Kunden zuzulassen – nutzen Sie diese Möglichkeiten und geben Sie diese für Ihre Kunden frei. Nicht wenige Käufe werden abgebrochen, weil Käufer nicht Ihre gewohnte Zahlungsweise auswählen können. Nutzen Sie mit dem ServiceLister über Ihr PayPal Konto die beliebtesten Bezahlarten wie PayPal, PayPal Express, Kreditkarte, Lastschrift oder Kauf auf Rechnung. Zudem können Sie auch Barzahlung und Überweisung zulassen.

5. Verstecken Sie sich nicht!
Unser Onlineshop wird in der Regel in eine bestehende Webseite eines Autohauses eingebaut. Für maximale Sichtbarkeit Ihres neuen „Schmuckstücks“ lohnt es sich, Änderungen an der Menüstruktur vorzunehmen und insbesondere schon auf Ihrer Startseite auf den Shop zu verweisen. Um Ihnen auch hier das Leben so leicht wie möglich zu machen, erstellen wir für Sie eine individuelle Einbauempfehlung des ServiceListerShops – zugeschnitten genau auf Ihre Webseite.
Wir haben auch Banner für Sie vorbereitet, mit denen Sie auf Ihrer Startseite gut sichtbar für Ihren Onlineshop werben können – sprechen Sie uns an!

Illu

SL-Kontakt

Gemeinsam eine Strategie zu entwickeln

Sie wollen wissen, welcher Weg in das Online Geschäft für Ihr Unternehmen der richtige ist? Vereinbaren Sie doch einen persönlichen Beratungstermin!
Mein Name ist Jan Bursitzke und ich freue mich darauf, Ihr Unternehmen kennenzulernen, um mit Ihnen gemeinsam eine Strategie zu entwickeln, für eine Online Shop-Lösung, die zu Ihnen passt.

Telefon: 0381 666989-100 E-Mail schreiben

Anzahl der verfügbaren Angebotsvorlagen nach Hersteller

Zu den nachstehenden Terminen wurden bzw. werden die Katalogdaten der Hersteller erneuert.
Aktualisiert werden dabei die UPE Preise, neue Produktdaten werden hinzugefügt und alte Produkte werden automatisch herausgenommen.

Mercedes
2500

Opel
2200

Peugeot
2000

FORD
1800

Volkswagen
1500

Skoda
1350

Audi
1250

Mazda
1100

Suzuki
670

Hyundai
650

Kia
600

Jaguar
400

Mitsubishi
150

Toyota
50

Illu

TÜV NORD DIGITAL

Sichtbar sein im Netz – TÜV NORD Admanager

Eine eigene Homepage ermöglicht es Ihnen, Ihre Produkte effektiv online zu vermarkten. Doch zunächst müssen potenzielle Kunden auf diese Homepage gelenkt werden. In der Regel suchen Kunden online nicht gezielt nach Unternehmen, sondern nach Angeboten für bestimmte Dienstleistungen oder Reparaturen: sei es ein anstehender Ölwechsel oder ein Wechsel der Bremsbeläge. Unternehmen kämpfen im Internet also vor allem um Ihre Sichtbarkeit für relevante Kundengruppen.

Dass potenzielle Kunden bei Ihrer Suche auf Ihr Unternehmen stoßen, hängt entscheidend davon ab, an welcher Stelle Ihr Unternehmen in der Trefferliste erscheint. Mit dem TÜV NORD Admanager können Sie mitentscheiden, ob Sie dabei von konkurrierenden Anbietern ähnlicher Angebote überholt werden.

Mit dem TÜV NORD Admanager haben Sie die Möglichkeit, ein festes Budget festzulegen, das Sie für die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens bei Suchanfragen ausgeben möchten. Sie können individuell abgestimmte Suchbegriffe wählen, bei denen Ihre Unternehmensanzeige bevorzugt erscheinen soll. Dabei können Sie anhand der automatisch erstellten Bewertung Ihrer gewählten Suchbegriffe ablesen, ob Sie eine hohe Trefferwahrscheinlichkeit erzielen werden und so Ihre gewählten Suchbegriffe gezielt auf das Suchverhalten Ihrer Kunden anpassen.

Nutzt ein Kunde bei seiner Suchanfrage dann diese Begriffe, wird Ihre Homepage je nach der Höhe Ihres Budgets weiter oben in der Trefferliste angezeigt als andere. Der von Ihnen festgelegte monatliche Festbetrag wird dabei nicht überschritten und Sie legen selbst fest, ob Sie Ihren Schwerpunkt auf sichtbare Anzeigen oder Klicks legen wollen. Sie zahlen dementsprechend dann für Impressions (sobald Ihre Unternehmensanzeige als Suchergebnis erscheint) oder Klicks (sobald Ihre Unternehmensanzeige aufgerufen wird). Auf diese Weise können Sie ganz gezielt Kunden bewerben, die eine bestimmte Dienstleistung in ihrer Region suchen, ohne unnötige Kosten in Kauf nehmen zu müssen.

Erfahren Sie mehr ...
Illu

SL-Kompakt

Der ServiceLister im Überblick

Der ServiceLister bietet Ihnen Produkte, die auf die Bedürfnisse des stationären Handels ausgerichtet sind: Unsere Plattform ist mehrmarkenfähig und einfach zu bedienen. So unterstützen wir Sie in Ihrem täglichen Online-Geschäft. Wir bereiten für Sie, auf der Basis Ihrer Herstellerkataloge, fertige Angebotsvorlagen auf und verbinden Sie mit den Online-Marktplätzen, die Ihr Unternehmen erschließen will.Der ServiceLister ist skalierbar und passt sich Ihrem Online-Geschäft an: von einer digitalen Point-of-Sale-Lösung bis zu einem Online-Versandhandel auf eBay.

Verbessern Sie mit dem ServiceLister online die Zufriedenheit Ihrer Kunden, gewinnen Sie neue Kundengruppen und steigern Sie den Umsatz Ihres Aftersales.

Der ServiceLister: Herz und Motor Ihres Online-Geschäfts!

Erfahren Sie mehr ... Jetzt kostenlose Vorstellung buchen
Icon Tel.

Telefon: +49 (0)381 666 989-100
Telefax: +49 (0)381 666 989-111

Icon Mail

E-Mail: kontakt@servicelister.de
www.servicelister.de

Sie erreichen uns Mo bis Fr in der Zeit von 9.00 bis 17.00 Uhr.

Der ServiceLister ist ein Gemeinschaftsprodukt der
TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG Hannover und der Dr. Schnell & Dr. Hensel GmbH Rostock.

Dr. Schnell & Dr. Hensel GmbH | Stangenland 2 | 18146 Rostock
Geschäftsführung: Dr. Arne Schnell, Dr. Arne Hensel | Amtsgericht Rostock, HRB 9884 | USt.-IdNr.: DE 814114196

AGB | Rechtliche Hinweise | Impressum

Copyright © 2004 – 2018 | Alle Rechte vorbehalten.

Sollten Sie diese E-Mail fälschlicherweise erhalten haben, so bitten wir Sie um Entschuldigung. Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir Sie vom Verteiler streichen können. Für Ihre Umstände entschädigen wir Sie dann mit einer Unkostenpauschale von 10 Euro.